Zum Inhalt springen

Engagement im Bereich Soziales - GLKB

Title Portlet

Engagement im Bereich Soziales

Header Soziales Nachhaltigkeit

Hände zusammen

Subtitle Unsere Ziele

Unsere Ziele

Content Ziel Soziales Nachhaltigkeit

Attraktive und innovative Arbeitgeberin

Das Wohl unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig, denn sie sind unser wertvollstes Gut. Wir sind eine bedeutende Arbeitgeberin im Kanton und tragen damit auch die Verantwortung für unsere Mitarbeitenden. Wir sorgen für attraktive und moderne Arbeitsplätze die berufliche Entwicklungsmöglichkeiten bieten und leisten damit einen Mehrwert für den Wirtschaftsstandort Glarus. ​

​Soziales Engagement für das Glarnerland

Wir setzen auf soziale Engagements und regionale Partnerschaften über unser Kerngeschäft hinaus. Im Glarnerland sind wir für Vereine, Veranstalter und Projektinitianten ein verlässlicher Partner bei der Realisierung von innovativen Ideen und Initiativen. 

Subtitle Unsere Ausführungen

Unsere Ausführungen

CTA Sponsoring & Stiftung Nachhaltigkeit

Bike GB

Sponsoring und Stiftung

Für ein starkes Glarnerland

Als Bank der Glarnerinnen und Glarnern liegt uns das Wohlbefinden der Bevölkerung und eine gesunde Wirtschaft besonders am Herzen. Mit unseren vielseitigen Sponsoringengagements in den Bereichen Sport, Kultur und Gesellschaft schaffen wir seit vielen Jahrzehnten einen nachhaltigen Mehrwert für die Glarner Bevölkerung. Wir unterstützen Projekte, die einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung und zur Attraktivitätssteigerung der Region leisten. Neben vielen langjährigen Partnerschaften ist es uns ein Anliegen das Vereinsleben im Kanton zu fördern. Auch mit der Stiftung der Glarner Kantonalbank für ein starkes Glarnerland setzen wir uns für zahlreiche Projekte und Initiativen im Glarnerland ein. Der Bezug zum Kanton Glarus ist sowohl bei der Stiftung als auch im Sponsoring ein bedeutender Faktor und unser Anspruch, um einen nachhaltig positiven Beitrag für Gesellschaft und Volkswirtschaft im Glarnerland zu leisten.

Mehr Informationen

CTA Freiwilligeneinsätze MA Nachhaltigkeit

Freiwilligenarbeit

Engagement

Freiwilligeneinsätze der GLKB-Mitarbeitenden

Alle Mitarbeitenden erhalten einmal im Jahr die Möglichkeit, sich während der Arbeitszeit zu einem sozialen oder ökologischen Zweck zu engagieren. Dabei können sie auf freiwilliger Basis in einem ungewohnten Umfeld Freiwilligenarbeit leisten und bringen sich so aktiv und mit nachhaltigem Nutzen ein.

CTA Personalmanagement Soziales Nachhaltigkeit Duplikat 1

Personalmanagement

Arbeitgeberin

Umfassendes Personalmanagement

  • Gleichbehandlung der Mitarbeitenden
    Die Glarner Kantonalbank duldet keine Diskriminierung am Arbeitsplatz; weder aufgrund des Geschlechts, des Alters, des Familienstandes, der Herkunft, der Hautfarbe, der Religion, der politischen Zugehörigkeit, der sexuellen Ausrichtung und der körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen. Weiter werden keine geistigen, körperlichen oder sexuellen Belästigungen geduldet, die das Recht der Mitarbeitenden auf Würde und Respekt am Arbeitsplatz verletzen.
     
  • Gesundheitsmanagement
    Wir legen Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance unserer Mitarbeitenden. Der Ausgleich zwischen Arbeit und Freizeit fördert die Zufriedenheit der Beschäftigten und sorgt für reduzierte Fehlzeiten. Eine auf Vertrauen basierte Führungskultur mit flachen Hierarchien und kleinen Teams schafft Nähe und ermöglicht, Individualität und Gestaltungsspielraum zu leben.
     
  • Personalvertretung
    Der Personalverein fördert durch vielfältige sportliche, gesellschaftliche und kulturelle Aktivitäten die Unternehmenskultur und wahrt die wirtschaftlichen und sozialen Interessen seiner Mitglieder. Der Vorstand setzt sich aus GLKB-Mitarbeitenden verschiedener Bereiche zusammen.
     
  • Karriereberatung / Laufbahngespräche
    Führungskräfte und die Personalabteilung schenken den Mitarbeitenden viel Aufmerksamkeit und nehmen sich gerne Zeit für die Laufbahnplanung. In periodisch stattfindenden Mitarbeitergesprächen werden Ziele, Leistung, Weiterbildungspläne und eventuelle Karriereschritte festgehalten.
     
  • Lohngleichheit zwischen Frau und Mann
    Die Glarner Kantonalbank hat das Zertifikat «Fair-On-Pay» erhalten. Die Auszeichnung bestätigt, dass die GLKB die Lohngleichheit zwischen den Geschlechtern einhält. Im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung beabsichtigt die Glarner Kantonalbank, die Überprüfung der Lohngleichheit regelmässig durchzuführen.

Nachhaltigkeitsverantwortlicher Seth Müller

Seth Müller

Haben Sie Fragen?

Seth Müller

Nachhaltigkeitsverantwortlicher
seth.mueller@glkb.ch
+41 55 646 73 25
Schließen Kontakt

Contact Popup

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns an

Wir sind gerne von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr für Sie da.

Schreiben Sie uns

Mitteilung senden


So finden Sie uns

Wir sind gerne von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr für Sie da.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur weiteren Information lesen Sie bitte unsere Cookie Policy und nehmen unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.