Zum Inhalt springen

GLKB Nachhaltigkeitshypothek - GLKB

Header GLKB Nachhaltigkeitshypothek

GLKB Nachhaltigkeitshypothek

Privat- und Firmenkunden
GLKB Nachhaltigkeitshypothek

GLKB Nachhaltigkeitshypothek

Privat- und Firmenkunden
Sie möchten Ihre fossile Heizung durch eine nachhaltigere Lösung ersetzen oder Ihre Immobilie energetisch sanieren? Mit der GLKB Nachhaltigkeitshypothek profitieren unsere Kundinnen und Kunden von attraktiven Vorzugskonditionen.
0,35% Zinsreduktion auf den individuell berechneten Konditionen (nicht kumulierbar mit anderen Vorzugskonditionen)
CHF 500 Kostenbeteiligung an GEAK Plus oder Gebäudeanalyse für Gebäudekategorien ohne GEAK Plus
Steuergutschein für Privatpersonen
Kontakt aufnehmen

CTA Leistungen&Vorteile Nachhaltigkeitshypothek

Leistungen & Vorteile Nachhaltigkeitshypothek

Weitere Vorteile

Freie Produktwahl Die GLKB Nachhaltigkeitshypothek kann wahlweise als Festhypothek oder als Rollover-Hypothek abgeschlossen werden.
Langfristige Kostensenkung Sanierungsmassnahmen senken langfristig den Energieverbrauch Ihrer Immobilie.
Wertsteigerung Nachhaltige Sanierungs- und Ersatzarbeiten steigern den Wert Ihrer Immobilie.

Akkordion GLKB Nachhaltigkeitshypothek

Zinsreduktion

0,35% Zinsreduktion auf Ihrer nachhaltigen Festhypothek oder Rollover-Hypothek während der Vertragsdauer

Die Zinsreduktion gilt auf den individuell berechneten Konditionen und ist nicht kumulierbar mit anderen Vorzugskonditionen. Die GLKB Nachhaltigkeitshypothek kann nicht über hypomat.ch abgeschlossen werden.

Mindest- bis Maximalbetrag

CHF 25'000 bis 500’000

Vertragsdauer

  • 2 bis 10 Jahre als Festhypothek
  • 2 bis 5 Jahre als Rollover-Hypothek

Kündigung

Bei einer Kündigung während der Vertragslaufzeit fällt eine Vorfälligkeitsentschädigung an, bei Handänderung Ihres Wohneigentums eine pauschale Vorfälligkeitsentschädigung von CHF 1'000. 

Voraussetzungen

Die gesamte Liegenschaft ist bei der Glarner Kantonalbank finanziert.

Die Finanzierung wird ausschliesslich für folgende Sanierungs- und/oder Ersatzarbeiten verwendet:

  • Wärmeerzeugung
  • Wärmeisolierung Fassade/Dämmung
  • Dach
  • Fenster
  • Fotovoltaik

Zusätzlich wird ein Gebäudeenergieausweis der Kantone GEAK Plus (geak.ch), welcher bei Antragstellung nicht älter als vier Monate alt ist, mit mindestens zwei Klassenverbesserungen der Gesamtenergie nach Renovation oder eine Gutsprache für eine energetische Förderung aus dem kantonalen Gebäudeprogramm (dasgebaeudeprogramm.ch), ebenfalls nicht älter als vier Monate bei Antragstellung, als Nachweis gefordert. Kein Nachweis benötigt der Ersatz von Heizöl-, Erdgas- oder Elektroheizungen durch einen nachhaltigen Wärmeerzeuger.

Wichtig: Alle Fördergesuche sind zwingend vor Baubeginn bei der kantonalen Energiefachstelle einzureichen. Nachträglich eingereichte Gesuche sind nicht förderberechtigt.

Amortisation

Direkt oder indirekt über ein Sparen-3-Konto der Glarner Kantonalbank (nur bei selbst genutztem Wohneigentum)

Zinstermine

Vierteljährlich per Quartalsende

Zinsusanz

Schweizer Usanz (30/360)

Beim Abschluss einer GLKB Nachhaltigkeitshypothek unterstützt die Glarner Kantonalbank die Erstellung eines Gebäudeenergieausweises der Kantone GEAK Plus oder die Erstellung einer Gebäudeanalyse für Gebäudekategorien ohne GEAK Plus mit einem Kostenbeitrag von CHF 500.00. 

Gebäudeenergieausweis der Kantone GEAK Plus
Für eine detaillierte Analyse zu nachhaltigen Sanierungsmassnahmen empfehlen wir die Erstellung eines Gebäudeenergieausweises der Kantone GEAK Plus durch einen zertifizierten GEAK-Berater Ihrer Wahl. Der GEAK Plus zeigt Ihnen zwei bis drei auf Sie zugeschnittene Varianten zur Verbesserung der Gebäudeenergieeffizienz auf. Zudem werden Förderbeiträge des Kantons berechnet, was eine Ermittlung der tatsächlichen Investitionen ermöglicht. Die Kosten für eine solche Analyse betragen je nach Komplexität in der Regel zwischen CHF 1'500.00 und CHF 2'500.00. Der Kanton Glarus unterstützt den Gebäudeenergieausweis der Kantone GEAK Plus mit einem Förderbeitrag. 

Vertiefende Informationen:

Gebäudeanalyse für Gebäudekategorien ohne GEAK Plus
Für Gebäudekategorien ohne GEAK Plus empfehlen wir eine Gebäudeanalyse. Diese beinhaltet eine Beurteilung des IST-Zustandes der Gebäudehülle und der Gebäudetechnik sowie auf die Liegenschaft abgestimmte Erneuerungsschritte. Der Kanton Glarus unterstützt die Gebäudeanalyse im gleichen Umfang mit einem Förderbeitrag.

Vertiefende Informationen:

 

Eine ganzheitliche Beratung unserer Kunden ist uns wichtig. Aus diesem Grund schenken wir Ihnen beim Abschluss einer GLKB Nachhaltigkeitshypothek eine kostenlose Erstberatung sowie das Ausfüllen Ihrer Steuererklärung durch unsere Steuerexperten. 

Leistungen und Vorteile im Rahmen der Grundpauschale für Privatpersonen im Wert von CHF 240.00 (Kanton Glarus) bzw. CHF 270.00 (übrige Schweiz): 

  • Einmaliges Beratungsgespräch (max. 30 Minuten)
  • Erstellung Steuererklärung
  • Zustellung der Originalsteuererklärung zur Kontrolle/Unterschrift und Einreichung bei der Steuerverwaltung
  • Zustellung einer Kopie der Steuererklärung für die Akten
  • Maximal drei Wertschriftenpositionen und die selbst bewohnte Liegenschaft (inkl. Eigenmietwert und Unterhaltsabzüge) vollständig in der Steuererklärung erfassen
  • Archivierung der Steuererklärung und der definitiven Steuerveranlagung (nach Erhalt vom Kunden)

Der Steuergutschein richtet sich an Privatpersonen, welche in der Schweiz steuerpflichtig sind. Er ist nicht übertragbar und kann nicht in bar ausbezahlt werden. Pro Person kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Gutschein setzt den Abschluss einer GLKB Nachhaltigkeitshypothek voraus und ist drei Jahre gültig.


 

Formular

Interesse an der GLKB Nachhaltigkeitshypothek 

Sie sind an der GLKB Nachhaltigkeitshypothek interessiert? Hinterlassen Sie uns Ihre Angaben und wir kontaktieren Sie gerne.

Persönliche Angaben

Anrede
Erreichbarkeit
An welchem Tag sollen wir Sie kontaktieren?
Gewünschte Uhrzeit
Wann Sind sie am besten erreichbar?
Weitere Interessen im Bereich Finanzieren (optional)
Text der identifiziert werden soll CAPTCHA neu laden

Content Hub Wärmehypothek Tragbarkeit Nachhaltigkeit AMC

Das könnte Sie auch interessieren

Tragbarkeit berechnen Unser Online-Rechner hilft Ihnen bei der Berechnung der Tragbarkeit.
weiterlesen
Nachhaltigkeit So definiert die GLKB ihr Engagement für eine zukunftsgerichtete Entwicklung.
weiterlesen
Klimaneutral investieren Das AMC Nachhaltigkeits-Champions investiert in die nachhaltigsten, kotierten Unternehmen weltweit.
weiterlesen
Schließen Kontakt

Contact Popup

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns an

0844 773 773


Schreiben Sie uns

Mitteilung senden


So finden Sie uns

Filialen finden


Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur weiteren Information lesen Sie bitte unsere Cookie Policy und nehmen unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.